Aktuelle Nachrichten
Familienzentrum Lennetal

Markt ums Kind März 2022

Bereits zum 8.Mal veranstaltete eine Elterninitiative des Familienzentrums Lennetal in Westfeld einen "Markt rund ums Kind" in Kooperation mit dem Schmallenberger Aktionskreis "Hilfe für Menschen in Not".

Wie in vergangenen Herbst waren der Erlös und die Sachspenden für die Flutopferhilfe im Ahrtal bestimmt.  Die Hilfe über den Aktionskreis unterstütze die Flutopferhilfe der Franziskannermissionszentrale Bonn.  Mit dem zweiten Teil des Erlöses, sowie den übrig gebliebenen Sachspenden, unterstützten die Mitglieder der Elterninitiative Hilfsprojekte im Ahrtal, fur die sie inszwischen auch praktische und ideelle hilfe geleistet haben.  So wurden die Sachspenden direkt zu Hilfsaktionen ins Ahrtal gebracht.

Die Flutopferhilfe der Elterninitiative wurde großzügig durch die Bäckerei Tismes aus Bödefeld unterstützt.  Das geschah durch die Spende von über 1000 "Flutbroten".  Diese standen beim Markt zum Verkauf oder wurden bei den Hilfstranporten an bedürftige Senioren verteilt.

Die Initiative bedankt sich herzlich bei allen Helfern, den Kindertageseinrichtungen, die als Sammilstelle zur Verfügung standen, und der Bäckerei Tismes!

Beitrag veröffentlicht am:

Mary's Meals

 Das Familienzentrum Lennetal bekam im Rahmen seines „Markt rund ums Kind“ Kontakt zu Frau Carola Schmidt aus Saalhausen. Sie ist Mitglied der Hilfsorganisation „Mary`s Meals“. Die Organisation leistet Hilfe zur Selbsthilfe vor Ort in Malawi.

 Gemeinsam mit der Oberkirchner Grundschule haben wir im Dezember das Tornister-Projekt unterstützt. Dabei verschenken Kinder ihre nicht mehr genutzte Schultasche und befüllen sie mit Dingen des täglichen Lebens. Dafür gibt es einem Zoll gerechte Packanleitung.

 Frau Schmidt sammelt die Tornister zentral und leitet sie an den Verein weiter, der für den Transport und die Verteilung sorgt. Auf diesem Wege bedanken sich  die Vertreter der der Hilfsorganisation für die zahlreichen gespendeten Tornister und ihre Füllung.

 Es besteht ganzjährig die Möglichkeit, im Familienzentrum Tornister-Spenden ab zu geben.

Beitrag veröffentlicht am:

Markt rund ums Kind

„Markt rund ums Kind“.

Kindergärten im Stadtgebiet Schmallenberg hat Kinderkleidung, Spielsachen und Zubehör für Kinder gesammelt.

Der Erlös des Marktes war anteilig für die Arbeit Flutopferhilfe der Franziskanermission Bonn bestimmt. Außerdem wurden  Kleidung und Spielsachen, an einen Hilfskooperative für bedürftige Familien in der Ukraine geschickt. Dieses Projekt unterstützt die Westfelder Elterninitiative seit Jahren erfolgreich und erhält regelmäßig in Form von Fotos über die Verwendung der Sachspenden.

Die Elterninitiative dankt allen Helfern und Spenden, die den Markt unterstützt haben.    

Beitrag veröffentlicht am:

Bienen Besuch

Die  zukünftigen Schulkinder der Westfelder Kindertageseinrichtung erlebten einen spanenden Vormittag mit der Bio-Imkerin Barbara Belke. Bei wunderschönem Wetter erhielten sie umfangreiche Informationen zum Leben der Bienen und ihrer Bedeutung für die Natur. Begeistert beobachteten die kleinen Naturforscher, die fleißigen Bienen beim Sammeln von Nektar.  

Den Aufbau und die Interaktion des Bienenvolkes lernten die Vorschulkinder am lebenden Model kennen.

Natürlich durfte auch das Probieren des Honigs direkt aus der Wabe nicht fehlen.    

Beitrag veröffentlicht am: