Räumlichkeiten Kindergarten Wormbach

Bärengruppe und Tigergruppe

In unserer Einrichtung arbeiten wir teiloffen, sodass die Kinder die Möglichkeit haben, in beiden Gruppen als auch in den anderen Räumlichkeiten spielen können. In den Spielbereichen der Familienecke, Bauecke, Leseecke oder ein Kreativbereich können die Kinder frei wählen. Außerdem gibt es eine Turnhalle in der die Kinder auch vormittags spielen können. Zudem haben wir einen festen Turntag pro Gruppe, an dem die Kinder mit einer Erzieherin turnen gehen. Für unsere Vorschulkinder haben wir einen Vorschulraum, den die großen ebenfalls zum spielen und zurückziehen nutzen können. Die Gestaltung der Gruppen wird von uns passend den Bedürfnissen der Kinder nach mit Spielmaterialien/ Spielbereichen eingerichtet.

Zudem verfügen wir über einen Wickelraum und einen Ruheraum. Bei Bedarf haben wir die Möglichkeit, einen zweiten Ruheraum zu nutzen.

Um 08.45 Uhr findet in Beiden Gruppen eine gemeinsame Begrüßung statt. In der Tigergruppe wird im Anschluss gemeinsam gefrühstückt, hingegen die Kinder der Bärengruppe im Laufe des Vormittags selbst entscheiden können, wann sie Frühstücken wollen.

In beiden Gruppen machen wir einmal pro Woche Englisch. Die Kinder lernen Schritt für Schritt die Welt der Farben, Zahlen, Tiere, etc. auf Englisch kennen.

Montags bieten wir für unsere Vorschulkinder einen Vorschulvormittag an. Hierbei haben die Vorschulkinder die Möglichkeit, spielerisch auf die Schule vorbereitet zu werden.

Am Nachmittag nehmen unsere Vorschulkinder an dem Förderprojekt für „Lubo aus dem All“ teil. Dies ist ein Präventionsprojekt zur Förderung der sozial- und emotionalen Kompetenz.

Donnerstagnachmittag findet ab 14:00 Uhr für unsere Mittelkinder ein Aktionsnachmittag statt. Hierbei werden mit den Kindern altersentsprechende Angebote durchgeführt.