Herzlich Willkommen

 in der Kath. KiTa St. Gertrudis

 

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an unserer Einrichtung haben und sich auf unserer Internetseite umschauen.
Gerne möchten wir Ihnen an dieser Stelle unsere Einrichtung etwas näher vorstellen.

Unsere Einrichtung

Unsere KiTa ist eine 2-gruppige Einrichtung und bietet derzeit Platz für 39 Kinder im Alter von 2-6 Jahren.

Die Kinder aus dem Kath. KiTa St.Gertrudis Oberkirchen kommen aus unterschiedlichen Nachbarorten.
Hierzu zählt Nieder-, Mittel- und Obersorpe, Rehsiepen und Winkhausen.

Seit dem Jahr 2009 bilden wir gemeinsam mit der städtischen Kindertagesstätte Westfeld das Familienzentrum Lennetal und erhielten erneut im Januar 2017 die Re-Rezertifizierung.

 

Träger

Die katholische Kindertageseinrichtung Hochsauerland - Waldeck gem.GmbH (kurz Kita gem.GembH) ist eine Trägerschaft für katholische Kindertageseinrichtungen im Hochsauerlandkreis, so auch für unsere Einrichtung in Oberkirchen. Ziel ist es, die Einrichtungen wertorientiert, in ihrem katholischem Profil, zeitgemäß und bedarfsgerecht weiterzuentwickeln. Die Kita gem. GmbH versteht ihre Kitas als lernende Organisation, die ihre Qualität fortlaufend und systematisch weiter entwickeln.

 

Unsere Arbeit

In unserer Einrichtung arbeiten wir nach dem teiloffenen- Konzept. Den festen Bezugspunkt finden die Kinder in ihren Stammgruppen, die von zwei bis drei Mitarbeitern begleitet werden.

Tagesablauf im Überblick:

Täglich findet von ca. 9.00-9.30Uhr  in den Gruppen ein Morgenkreis statt, hier orientieren sich die Kinder für den Tag und werden über die aktuellen geöffneten Bereich, den Tagesablauf und den geplanten Aktionen und Projekte informiert.

Zur Erweiterung des Erfahrungsspektrums und der Lernmöglichkeiten, können die Kinder nach dem Morgenkreis alle Bereiche des Kindergartens selbstbestimmt nutzen. Während der Freispielphase, finden auch immer wieder gruppenübergreifende Angebote (Bewegungsangebote, themenbezogene Angebote, Bewegungsangebote u.v.m.)statt.

Gegen 11.30Uhr kehren alle Kinder in ihre Stammgruppen zurück.

 

Mittagsessen:

Von 12.30Uhr-13.15Uhr essen wir gemeinsam mit den Kindern zu Mittag. Dazu bestellen wir derzeit das Mittagessen für die Kinder bei Apetito.

Nach dem Essen ist Zeit um etwas Kraft zu tanken. Dazu gehen die Kinder gemeinsam mit einer Erzieherin in den Turnraum. Dort werden Geschichten vorgelesen, Hörspiele angehört oder auch kleine Entspannungsreisen angeboten. Kinder die noch einen Mittagsschlaf benötigen, gehen mit der Erzieherin in den Schlafraum.

 

Der Nachmittag:

Ab 14Uhr steht die Kindergartentür wieder für alle Kinder auf. Nach einem kurzen "Nachmittags-Meeting" bei dem ein Überblick über anstehende Angebote und Aktionen des Nachmittags gegeben wird, beginnt wieder die Freispielphase oder eine Kindergartenaktion (z.B. am Aktionsnachmittag jeden Mittwoch, oder bei der AG)

 

 

 

Das Kindergartenteam steht Ihnen für weitere Fragen und Informationen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

 

Öffnungszeiten

Montags - Freitags von 7.15 - 16.15 Uhr

 

Schließungstage

In unserer Einrichtung haben wir folgende feste Schließungstage:

  • 3 Wochen in den Sommerferien
  • zwischen Weihnachten und Neujahr
  • die letzte Osterferienwoche
  • es können noch weitere Schließungstage dazu kommen (z.B. für Teamtage, Fortbildungen ...), diese werden Ihnen rechtzeitig bekannt gegeben.